Vereins-Jahr 2012

Es herbschtelet
Bunt sind schon die Wälder, gelb die Stoppelfelder und der Herbst beginnt.
Rote Blätter fallen, graue Nebel wallen, kühler weht der Wind.
(1. Strophe des Liedes „Bunt sind schon die Wälder“. Musik: Johann Friedrich Reichardt (1799), Text: Johann Gaudenz Salis-Seewis (1782) ).

Wie im Lied aus unserem Repertoire beschrieben, machen auch wir von der Trachtengruppe uns winterfest. Abwechslungsreiche Monate liegen hinter uns.
Mitte August durften wir zahlreiche Gäste an unserer Sichlete begrüssen. Trotz der (endlich) sommerlichen Temperaturen fanden viele Gäste den Weg zu uns und liessen sich mit Lammvoressen und Hamme verwöhnen. ……gemütliche Stimmung….spontane Polonaise ….ein gelungenes Fest…..

Die Auftritte der Jugi, des Schwizerörgeli-Trios Steffen und unserer KITAJUtzerli wurden am Sonntag aufmerksam verfolgt. Dass einzelne Kinder Mehrfachauftritte absolvierten fiel den Besuchern nicht auf. Kinder sind zum Glück belastbar und setzen sich mit Freude für Ihre Hobbies ein. Es bleibt zu hoffen, dass dies auch in Zukunft so bleibt. Mersi füumou!

Mitte September durften wir mit Gesang den Bettagsgottesdienst begleiten.

Ende September standen die Auftritte an der Gewerbeausstellung auf dem Programm. Wir durften die Eröffnung mit Ehrengästen und Gewerblern mit Tanz und Gesang umrahmen sowie im 2-Stunden-Takt am Freitag und Samstag Aufführungen präsentieren. Wir freuten uns über die zahlreichen Besucher welche zum Teil spontan mitsangen. Danke auch dem Gewerbeverein für die uns gebotene Plattform.

 
60-Jahr-Jubiläum
Die Trachtengruppe Utzenstorf und Umgebung feiert nächstes Jahr ihr 60-Jahr-Jubliläum. Ob Zufall oder nicht: Schweiz Tourismus lanciert im 2013 ein Jahr zu Kultur und Brauchtum. Diese Fügung werden wir sicher in irgendeiner Form zu nutzen wissen!
Als Höhepunkt des Jahres stehen im November 2013 unsere traditionellen Unterhaltungsabende auf dem Programm.

Werbung
Wollen Sie das „Jubiläumsjahr“ zum Anlass nehmen bei uns mitzuwirken? Interessierte (auch ohne Tracht) sind bei uns immer herzlich willkommen. Wir proben jeweils Mittwoch zwischen 20.00 und 22.00 Uhr in der Aula des Gotthelfschulhauses. Wir freuen uns auf Sie!

And the Oscar goes to…..
Wie im Januar in Hollywood stieg im April der Puls in Utzenstorf. Wird sie gewählt oder nicht? Steht der Name „Utzenstorf“ in Zukunft im Scheinwerferlicht? Wenigstens um die Kleiderfrage mussten wir uns keine Gedanken machen, denn unsere Berner Trachten sind kleidsam und halten jedem roten Teppich stand!

Schon früh am Sonntagmorgen, 22. April 2012 reiste eine grosse Delegation Utzenstorfer Trachtenleute nach Schwarzenburg. Begrüsst wurden wir von starkem Schneefall, welchen wir als gutes Omen werteten. Die Berner Trachtenleute trafen sich zum Bott (Delegiertenversammlung) und liessen die MZH“ Pöschen“ fast aus allen Nähten platzen. Es war kein gewöhnliches Bott, stand doch die Wahl eines neuen Obmanns/einer neuen Obfrau (Präsident der Bernischen Trachtenvereinigung BTV) auf der Traktandenliste. Da kommen nun langsam wir Utzenstorfer ins Spiel: Unsere Ehrenpräsidentin Vreni Kämpfer und Eric Dietrich aus dem Seeland haben sich zur Wahl gestellt. Um Vreni optimal zu unterstützen, positionierten wir uns in der vordersten Tischreihe und verfolgten das Bott angespannt. Obwohl wir nur zwei Delegiertenstimmen hatten, sind wir zu vierzehnt angereist. Mensch, war dieses Mal die Traktandenliste lang und manch Trachtenmann wollte sie noch künstlich verlängern. Diskussionen sind immer gut und fördern den Zusammenhalt, aber nicht wenn wir auf eine Wahl warten und vor Aufregung das Zmorge ausgelassen haben! Kurz vor Mittag fand die geheime Wahl statt. Die beiden Kandidaten wurden nochmals vorgestellt und verliessen den Saal. Können die anschliessenden Wortmeldungen aus dem Saal die Wahl noch beeinflussen? Die Köche und das Servierpersonal wurden langsam ungeduldig, aber gegessen wird erst nach der Wahl. Das wäre ja noch schöner, wenn wir noch länger warten müssten. Noch ein Traktandum wurde abgehandelt. Dann waren die Stimmen endlich ausgezählt. Die Mitglieder des Wahlbüros nahmen wieder Platz im Saal. Nun hätte man eine Stecknadel fallen hören als der Noch-Obmann zum Mikrofon trat. Gewählt ist: VRENI KÄMPFER!!!!

Jubel, Blitzlichtgewitter, Blumensträusse, Freudentränen……. Der Schämpis wurde geholt, die Plastikgläser gefüllt (war einfacher zum Transportieren und zum Verstecken unter dem Tisch). Vreni Kämpfer ist nun die höchste Berner Trachtenfrau! Herzliche Gratulation!

Da die restlichen Traktanden auch anspruchsvoll waren mussten wir einmal auf das obligate Tanzen verzichten. Dies tat der guten Stimmung jedoch keinen Abbruch und wir genossen einmal mehr das Zusammensein.

Wir Utzenstorfer sind uns bewusst, dass diese Wahl für Vreni viel Arbeit bedeutet. Wir werden sie so gut wie möglich unterstützen.

Drei Tage später führte uns der Frühlingsbummel nach Oeschberg und Wynigen. Da wir ja nun die höchste Berner Trachtenfrau in unseren Reihen haben, warfen wir uns als Ehrung in Schale und nahmen den Ausflug in Tracht in Angriff! Die Überraschung ist geglückt und Vreni reiste in Zivil an. Damit dies nicht so bleibt tauchte wie durch Zauberhand Vrenis Tracht auf und sie konnte sich umziehen. Nach dem feinen Apéro flanierten wir durch die farbenprächtige Gartenanlage in Oeschberg. Beim gemütlichen und feinen Znacht in der Linde Wynigen konnten Neuigkeiten ausgetauscht und ein paar gemütliche Stunden verbracht werden. Herzlichen Dank an die Organisatorinnen für den perfekten Abend.

Anlässe
Zwischen Anfang Mai und Anfang Juni konnten wir Berner Trachtenleute uns einem breiten Publikum zeigen. Sei es am Tag der Volkskultur, welcher an der BEA in Bern stattfand oder der 50. Casinoball in Bern oder das Zentralschweizer Trachtenfest in Willisau. Überall zeigten sich Utzenstorfer Trachtenleute. Da es sich um bernische oder schweizerische Anlässe handelte, verzichten wir hier auf eine detaillierte Berichterstattung. Interessierte können sich auf der Homepage der Bernischen Trachtenvereinigung 
www.trachtenvereinigung-bern.ch informieren.

Auftritt Mösli
Ende Juni hatten wir unseren Auftritt im Zentrum Mösli. Bei schönstem Wetter sangen und tanzten wir im Innenhof. Wir freuen uns jedes Jahr auf diesen Auftritt denn die „Möslianer“ sind sehr aktive Mitsänger. Beim Apéro pflegen wir Bekanntschaften. Wir danken herzlich dafür.  

Vereinsreise
Am 4. Juli begab sich eine grosse Reisegruppe bei schönstem Wetter auf die Spuren der Rockgruppe „Span“ an den Lauenensee. Zufälligerweise befindet sich zur Zeit ja auch das Lied „Louenesee“ in unserem Repertoire. Von der Gruppe „Span“ war leider nichts zu sehen, so sangen wir das Lied halt ohne ihre Begleitung. Die Reise war für Wanderer wie auch Nichtwanderer sehr gut geeignet. Am Nachmittag hätte man beim shoppen auf seine Kosten kommen können. Der Wetterumbruch leerte Portemonnaies jedoch auf andere Weise. Die Restaurants in Gstaad konnten von unseren Devisen profitieren. Herzlichen Dank an Beatrice Christen für die abermals perfekte Organisation einer Reise.

KITAJUtzerli
Anfang Mai durften unsere KITAJUtzerli das Abendprogramm der Seniorenfahrt der Gemeinden Utzenstorf, Wiler und Zielebach umrahmen. Zwischen Suppe und Hauptgang sorgten sie mit ihrem Auftritt für Unterhaltung. Einige „weisch no…“ oder „jö, wie härzig…“ gingen durch die Reihen. Wäre nicht der Hauptgang serviert worden, wären den Kindern fast die Zugaben ausgegangen. Sie hinterliessen „Gluscht auf mehr“ und wir freuen uns, dass sie an unserer Sichlete auftreten werden.
Wer die Sichlete verpasst hat kann den Auftritt der KITAJUtzerli am Mittwoch, 19. September, um 14.15 Uhr im Mösli verfolgen. Anschliessend reisen sie weiter ins Heim St. Niklaus.
Herzlichen Dank den Leiterinnen für die Betreuung unseres Nachwuchses.

Ausblick 2. Halbjahr

Umrahmung Gottesdienst
Am Bettag, 16. September, umrahmen wir den Gottesdienst in der reformierten Kirche in Utzenstorf. Wir sind fleissig am Üben und freuen uns auf viele Gottesdienstbesucher…….

Gewerbeausstellung
…..sowie darauf, uns an der Gewerbeausstellung Utzenstorf vom 28. bis 30. September präsentieren dürfen. Wir treten am Freitag bei der Eröffnung und um ca. 18.00 und ca. 20.00 Uhr auf. Am Samstag können Sie uns um 14.00, 16.00 und 18.00 Uhr erleben. Dies voraussichtlich auf der Bühne im Kirchgemeindehaus. Wir sind überzeugt, Ihnen einen abwechslungsreichen Einblick in unser Repertoire geben zu können!
 
Werbung
Volkstanz und Gesang sind im Trend! Interessierte (auch ohne Tracht) sind bei uns immer herzlich willkommen. Wir proben jeweils Mittwoch zwischen 20.00 und 22.00 Uhr in der Aula des Gotthelfschulhauses. Wir freuen uns auf Sie!

Erfolgreicher Tanzkurs
An den vier Montagen im März führte die Trachtengruppe unter der Leitung der Tanzleiterin Rebecca Kämpfer erfolgreich einen Volkstanzkurs durch. Fünf Frauen aus der näheren und weiteren Umgebung nahmen daran teil.
Wer an Volkstanz denkt, stellt sich meist Tanzpaare vor, welche mit konzentrierten Gesichtern zu Volksmusik tanzen. Der Besuch des zweiten Abends des Volkstanzkurses der Trachtengruppe vermittelte jedoch ein ganz anderes Bild. Ernsthaft ja, aber fröhliches Lachen dazu, Gequietsche bei schnellen Drehungen und freche Sprüche über breite Hüften, welche nicht durch eine Arkade (Tanzfigur) passen, erfüllen den Raum. Die Tanzneulinge üben konzentriert und motiviert zusammen mit Mitgliedern der TG den Erinnerungswalzer. Klar und verständlich erteilt Rebecca die Kommandos, erklärt die Figuren und lässt bei Unklarheiten die Passage wiederholen. Nach einer Stunde sitzt der Tanz so gut, dass manch langjähriger Tänzer neidisch werden kann!

Ernst werden die Gesichter erst bei der Pause als sie vor die Qual der Dessertwahl gestellt werden.
An dieser Stelle danken wir Rebecca Kämpfer herzlich für die Organisation und Durchführung des Tanzkurses. Wir freuen uns bereits heute auf eine Fortsetzung.

Sichlete
Am Samstag, 18. August ab 17.00 Uhr und am Sonntag, 19. August zwischen 10.00 und 17.00 Uhr führen wir im Mehrzweckgebäude Utzenstorf unsere traditionelle Sichlete durch. Besucher werden unter anderem mit „Lammvorässe u Härdöpfustock“, oder „Hamme mit Härdöpfusalat“ verwöhnt. Schleckmäuler werden am reichhaltigen Dessertbuffet sicher fündig und können sich auch mit Backwaren eindecken. Am Samstagabend darf das Tanzbein geschwungen werden, am Sonntag wird ein Unterhaltungsprogramm mit kurzen Auftritten der Trachtengruppe, der KITAJUtzerli sowie von Gastvereinen geboten.
Notieren Sie bitte diese Daten in Ihren Agenden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Werbung
Volkstanz und Gesang sind im Trend! Neue Mitglieder (auch ohne Tracht) sind bei uns immer herzlich willkommen. Wir proben jeweils Mittwoch zwischen 20.00 und 22.00 Uhr in der Aula des Gotthelfschulhauses. Wir freuen uns auf Sie!

Hauptversammlung der Trachtengruppe Utzenstorf und Umgebung
Die Präsidentin Marianne Rüedi begrüsste am 22. Februar 2012 im Rest. Rössli 39 Aktivmitglieder, die Dirigentin Helene von Allmen und ein Ehrenmitglied zur Hauptversammlung. Die Traktanden konnten speditiv abgearbeitet werden. Es stand ein Wahljahr an und der Verein musste leider die Demissionen der Präsidentin Marianne Rüedi, der Tanzleiterin Christine Zimmermann und der Beisitzerin Vreni Hofer entgegen nehmen. Sie alle hatten ihre Ämter jahrelang mit viel Herzblut ausgeführt und wurden entsprechend verdankt. Die Suche nach neuen Vorstandsmitgliedern war zäh jedoch schlussendlich erfolgreich. Die Mitglieder der Trachtengruppe wählten die neuen Vorstandsmitglieder  einstimmig und mit warmem Applaus. Der Vorstand setzt sich neu wie folgt zusammen. Elsbeth Thomann und Elisabeth Glanzmann, Co-Präsidentinnen; Sonja Letzkus, Vize-Präsidentin, Beatrice Christen, Sekretärin; Ursula Blatter, Kassierin; Rebecca Kämpfer, Tanzleitung; Helene von Allmen, Singleitung, Hans Bütikofer, Vorstandsmitglied. Als neue Rechnungsrevisorinnen wurden Christine Weber und Alexandra Weber gewählt.  

Im Jahresrückblick verstand es die Präsidentin das 2011 humorvoll und informativ wiederzugeben und dankte allen Vorstands- und Vereinsmitgliedern für die Unterstützung. Im letzten Jahr trafen wir uns an 38 Übungen. Zahlreiche Aktivmitglieder erhielten für (fast) lückenlosen Probenbesuch Fleissauszeichnungen. Vreni Kämpfer und Edith Gugger sind seit 25 Jahren Mitglieder der TG Utzenstorf und Umgebung. Zu diesem Jubiläum wurden sie geehrt und beschenkt. Bei der Vorstellung des Jahresprogrammes stellten wir Trachtenleute fest, dass einmal mehr ein abwechslungsreiches Jahr ansteht. Es stehen folgende Anlässe auf dem Programm: 4 Montage im März: Tanzkurs, 2. und 3. Juni: Zentralschweizerisches Trachtenfest Willisau, 27. Juni: Auftritt Mösli, 4. Juli: Trachtengruppenreise, 18./19. August: Sichlete, 16. September: Kirchensingen ref. Kirche, 28. November: Adventsfeier. Daneben organisiert die bernische Trachtenvereinigung sowie der Landesteil Oberaargau div. Anlässe, an welchen wir teilnehmen können und werden. Nach der Versammlung liessen die Mitglieder den Abend mit Dessert, Kaffee und Geplauder ausklingen. Nun sind wir parat für das laufende Jahr und freuen uns auf viele Begegnungen an den vielfältigen Anlässen.